WICHTIG – BITTE SORGFÄLTIG

DURCHLESEN

Marks & Spencer hat sich dazu verpflichtet, den Schutz der personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite zu respektieren. Diese Datenschutzrichtlinie ("Richtlinie") informiert darüber, wie wir personenbezogene Daten über Sie erheben, verarbeiten und nutzen, wenn Sie die Seite www.marksandspencer.com/de_DE

bei uns einkaufen oder uns anderweitig Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Diese Richtlinien gelten unabhängig davon, wie auf die Webseite zugegriffen wird, und decken sämtliche Technologien oder Geräte ab, durch die wir Ihnen die Webseite verfügbar machen. Die Richtlinie informiert Sie im Detail darüber, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erfassen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen und die Rechte, die Sie haben, um die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu kontrollieren.

Sie sollten diese Richtlinie sorgfältig lesen und wir empfehlen Ihnen, sie auszudrucken und eine Kopie davon zu Ihrer späteren Verwendung aufzubewahren.

Unser Unternehmen

Marks and Spencer plc ist ein in England und Wales eingetragenes Unternehmen (Registernummer 00214436) mit Sitz in Waterside House, 35 North Wharf Road, London, W2 1NW. Marks and Spencer plc ist Teil der Unternehmensgruppe Marks & Spencer (in dieser Datenschutzerklärung zusammenfassend "Marks & Spencer", "wir" oder "uns") und ist bei der britischen Datenschutzbehörde (Information Commissioner’s Office, ICO) registriert (Registernummer: Z6046528).

Wir respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre und verarbeiten die von Ihnen bereitgestellten persönlichen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit dem britischen Data Protection Act (DPA) 1998, in der jeweils aktuellsten Fassung, und anderen einschlägigen Datenschutzgesetzen.

Wenn Sie Fragen dazu haben, wie wir persönliche Daten erfassen, speichern und verwenden, oder wenn Sie weitere Fragen im Zusammenhang mit dem Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an uns:

  • • Rufen Sie uns an: 0333 014 8430 aus Großbritannien (7:00 bis 19:00 Uhr)
  • • Schicken Sie uns eine E-Mail: international@marksandspencerlondon.com oder
  • • Schreiben Sie uns: M&S International Customer Services

PO Box 3081
St. James House Moon Street
Bristol, BS2 2DB
ENGLAND

Unser Erfüllungspartner – Global-E

Globale U.K. Limited ("Global-E") ist unser internationaler Vertriebs- und Erfüllungspartner, ein in England und Wales registriertes Unternehmen (Registernummer 08632376) mit eingetragenem Sitz unter folgender Adresse: 2nd Floor, 167-169 Great Portland Street, London, W1W 5PF.

Wenn Sie Artikel von dieser Website kaufen, werden Ihre persönlichen Daten erfasst und von Global-E für die Zwecke der Erfüllung Ihrer Bestellung und des Versands der Artikel an Sie verwendet. Diese Richtlinie bezieht sich nur auf die Nutzung Ihrer Daten durch Marks und Spencer. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung von Global-E, wenn Sie sich informieren möchten, wie Ihre persönlichen Daten von Global-E verwendet werden.

Bei Kontaktaufnahme mit uns denken Sie bitte daran, Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten zusammen mit der Kundenkontonummer bei Marks & Spencer oder einer anderen Referenznummer anzugeben, die Sie zur Hand haben.

Kinder

Wir erheben wissentlich keine Informationen von unbeaufsichtigten Personen unter 18 Jahren und werden dies auch nicht in der Zukunft tun. Wenn Sie unter 18 Jahren sind, dürfen Sie diese Webseite nicht nutzen oder uns personenbezogene Daten übermitteln, es sei denn Sie haben das Einverständnis eines Elternteils oder gesetzlichen Vertreters oder werden von diesem beaufsichtigt.

Welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben

Wenn Sie Einkäufe bei M&S (einschließlich der Einkäufe in Ladenlokalen, über das Telefon oder unsere Katalogbestellformulare oder diese Webseite) tätigen, auf diese Webseite zugreifen oder auf ihr "surfen" bzw. sich für den E-Mail-Newsletter oder SMS-Nachrichtenservice von M&S anmelden, können wir die folgenden personenbezogenen Daten über Sie erheben, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, das Shoppingerlebnis zu optimieren und vor jeglichem Betrugsrisiko zu schützen:

  • • Name, Alter und Geschlecht;
  • • IP-Adresse;
  • • Rechnungs- und Lieferadressen, Telefon- und Faxnummer, sowie E-Mail-Adresse;
  • • von wo Sie sich bei uns angemeldet haben, Benutzername und Passwort
  • • von wo Sie einen Auftrag an uns übermittelt haben, Angaben zum Zahlungsmittel;
  • • Kommunikations- und Einkaufspräferenzen
  • • Aktivitäten auf der Webseite und Ihr Online-Shopping-Verhalten; sowie
  • • Geburtsdatum

Wir können die oben genannten personenbezogenen Daten auch über Dritte erfassen, gegenüber denen Sie Ihr Einverständnis erklärt haben, dass sie die Daten an uns übermitteln können.

Wie wir Ihre Daten verarbeiten und nutzen

M&S (und Dritte, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten) kann Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen:

  • • um Ihnen diese Webseite zur Verfügung zu stellen und Sie mit den Inhalten zu versorgen, die für Ihre individuellen Präferenzen relevant sind;
  • • zur Verwaltung etwaiger bei uns angemeldeter Accounts;
  • • um Sie, mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung, (und einschließlich durch SMS und E-Mail) im Zusammenhang mit Sonderaktionen sowie Produkten und Dienstleistungen zu kontaktieren, von denen wir denken, dass diese für Sie interessant sein könnten, sowie zu Zwecken der Kundenzufriedenheit und zu Marktforschungszwecken.
  • • um Ihnen unsere Waren und Dienstleistungen verfügbar zu machen und zu hiermit verbundenen Zwecken, einschließlich der Überprüfung Ihrer Identität.
  • • zu Forschungs-, Analyse-, Test-, Überwachungs-, Risk Management- sowie Verwaltungszwecken; und
  • • sofern wir das Recht oder die rechtliche Verpflichtung haben, Ihre Daten zu nutzen oder weiterzugeben (einschließlich zur Vorbeugung von Kriminalität und Betrug sowie hiermit verbundener Zwecke).

Verwendung der personenbezogenen Daten bei Auswahl von Klarna als Zahlungsart

Wenn Sie sich für Klarnas Zahlungsdienstleistungen Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf als Zahlungsoption entschieden haben, haben Sie eingewilligt, dass wir die für die Abwicklung des Rechnungskaufes und einer Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen, folgenden personenbezogenen Daten wie Vor- und Nachname, Adresse,

Geburtsdatum, Geschlecht, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer sowie die für die Abwicklung des Rechnungskaufs notwendigen Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie die Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, erhoben und an Klarna übermittelt haben. Die Übermittelung dieser Daten erfolgt, damit Klarna zur Abwicklung Ihres Einkaufs mit der von Ihnen gewünschten Rechnungsabwicklung eine Rechnung erstellen und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann. Dabei hat Klarna gemäß dem

Bundesdatenschutzgesetz ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung der personenbezogenen Daten des Käufers und benötigt diese, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Auskunft einzuholen. In Deutschland können dies die folgenden Wirtschaftsauskunfteien sein:

  • • Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65203 Wiesbaden
  • • Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 5001 66, 22701 Hamburg
  • • Creditreform Bremen Seddig KG, Contrescarpe 17, 28203 Bremen
  • • infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden

Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen Verhältnisses erhebt und nutzt Klarna abgesehen von einer Adressprüfung auch Informationen zu dem bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers sowie Wahrscheinlichkeitswerte zu diesem Verhalten in der Zukunft. Die Berechnung dieser Score- Werte durch Klarna wird auf Basis eines wissenschaftlich anerkannten mathematischstatistischen Verfahrens durchgeführt. Dazu wird Klarna unter anderem auch Ihre Adressdaten benutzen. Sollte sich nach dieser Berechnung zeigen, dass Ihre Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, wird Klarna Sie hierüber umgehend informieren.

Widerruf der Verwendung von personenbezogenen Daten gegenüber Klarna

1. Sie können Ihre Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen. Jedoch bleibt Klarna gegebenenfalls weiterhin dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, zu nutzen und zu übermitteln, insofern dies zur vertragsmäßigen Zahlungsabwicklung durch Klarnas Dienste notwendig ist, rechtlich vorgeschrieben ist, oder von einem Gericht oder einer Behörde gefordert wird.
2. Selbstverständlich können Sie jederzeit Auskunft über die von Klarna gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Dieses Recht garantiert das Bundesdatenschutzgesetz.

Sollten Sie als Käufer dies wünschen oder Klarna Änderungen bezüglich der gespeicherten Daten mitteilen wollen, so können Sie sich an Datenschutz@klarna.de wenden.

Wenn Sie einen Einkauf bei uns tätigen, können wir Ihnen als Serviceleistung anbieten, Ihre Zahlungsmittelangaben zu speichern, damit Sie diese Informationen zukünftig nicht wiederholt eingeben müssen. Wir können Informationen anderer Zahlungsarten, die Sie auf der Website nutzen nicht speichern. Wenn Sie uns aufgefordert haben, die Angaben zu Ihrem Zahlungsmittel zu speichern und sich zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden, dass Sie die Speicherung dieser Daten durch uns nicht mehr wünschen, können Sie auf "Mein Account" gehen, "Kreditkarte bearbeiten oder löschen" klicken und sämtliche Kartenangaben, die wir von Ihnen gespeichert haben, löschen.

Zusätzlich können wir anonymisierte Daten über Besucher unserer Webseite speichern, um aggregierte Statistiken oder Berichte zu erstellen. Einzelne Personen können jedoch nicht auf Basis dieser anonymisierten Daten, die wir zu diesen Zwecken erfassen, persönlich identifiziert werden.

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Sofern in dieser Richtlinie nichts anderes festgelegt ist, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, verkaufen oder vermieten.

M&S kann Ihre personenbezogenen Daten an andere Mitglieder der M&S-Gruppe weitergeben, die ebenfalls als verantwortliche Stellen auftreten und die uns dabei helfen unser Geschäft zu betreiben.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an Vertriebshändler unserer Produkte und Dienstleistungen weitergeben sowie an Dienstleister und Subunternehmer, die in unserem Auftrag tätig werden oder uns gegenüber Dienstleistungen erbringen, die im Zusammenhang stehen mit: Lagerung und Lieferung; Marketing und Werbung; Kreditkarten- und Datenverarbeitung; Softwareentwicklung; Website-Hosting und -Management; Informationstechnologien und Büroservices; Rechtsberatung, Rechnungsführung und Wirtschaftsprüfung.

Sämtliche in unserem Auftrag handelnde Dienstleister und Subunternehmer sind vertraglich dazu verpflichtet, sämtliche von M&S erhaltene Daten ausschließlich zur Ausführung von Tätigkeiten in unserem Auftrag oder Bereitstellung von Dienstleistungen, sowie anderweitig zur Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften zu nutzen und diese Daten durch angemessene Sicherheitsmaßnahmen zu schützen. Im Falle, dass Dritte unser Unternehmen bzw. Vermögenwerte unseres Unternehmens ganz oder teilweise erwerben, können wir Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit diesem Kauf an diese weitergeben. Außerdem behalten wir uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen eines etwaigen Unternehmensverkaufs oder dem Verkauf von Vermögenswerten weiterzugeben, sofern M&S oder andere Unternehmen der M&S-Gruppe insolvent werden oder eine ähnliche Situation eintritt, jedoch nur im gesetzlich zulässigen Rahmen und gemäß den Datenschutzgesetzen.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch dann weitergeben, wenn dies notwendig ist, um die anwendbaren Gesetze einzuhalten oder eine Anordnung einer Regierungs- oder Strafverfolgungsbehörde umzusetzen.

E-Mail-Newsletterpräferenzen und SMS-Nachrichten

Sie werden von uns E-Mail-Newsletter und SMS-Nachrichten erhalten, sofern Sie diese ausdrücklich angefordert haben. Wir werden Ihnen die Möglichkeit geben, den Erhalt von Newslettern bzw. SMS-Nachrichten zu kontrollieren. Sie können Ihre Präferenzen ändern und den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie hier klicken. Zusätzlich können Sie unsere E-Mail-Newsletter und etwaige andere E-Mails bzw. SMS-Nachrichten abbestellen, die wir Ihnen senden, indem Sie auf den Abmeldelink am Ende einer solchen Marketing-E-Mail klicken bzw. indem Sie den Anweisungen der Marketing-SMS folgen, die wir Ihnen gesendet haben.

Personalisierte Banner-Werbung

Wenn Sie diese Webseite besuchen, bekommen Sie möglicherweise personalisierte Bannerwerbung angezeigt, während Sie sich auf anderen seriösen Seiten befinden. Wir möchten Sie über Produkte und Angebote informieren, die für Sie relevant sind. Die von Ihnen empfangene Banner-Werbung wird sich auf Produkte beziehen, die während dem Besuch auf unserer Webseite auf Ihrem Computer oder einem anderen Gerät angesehen wurden. Diese Dienstleistung wird von M&S durch einen seriösen Spezialanbieter erbracht, indem "Cookies" auf Ihrem Computer oder einem anderen Gerät gespeichert werden (nähere Informationen zur Nutzung von Cookies finden Sie in nachfolgendem Abschnitt). Diese Cookies erfassen keine personenbezogenen Daten von Ihnen.

Gezielte Updates und Marketing

Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, dass wir Sie kontaktieren können, um Ihnen Marketing-Material zuzuschicken, können wir Ihnen E-Mails und andere Mitteilungen in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen zusenden, von denen wir glauben, dass diese möglicherweise für Sie als Einzelperson interessant und relevant sind. Wir leisten diesen Service durch die Überprüfung Ihres Nutzungsverhaltens und Ihrer Online-Shopping-Gewohnheiten und durch die Bereitstellung von Informationen zu Produkten, die Sie angesehen haben, sowie von hierzu ähnlichen Produkten.

Internationale Datentransfers

Wir übermitteln einige personenbezogene Daten, die wir über Sie erfassen, an Auftragsdatenverarbeiter, die ihren Sitz in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums haben, für die Zwecke und auf die Art und Weise wie in der Rubrik "Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten" oben beschriebenen. Wenn wir Ihre Daten übermitteln, werden wir sicherstellen, dass Ihre personenbezogenen Daten dem gleichen Schutzniveau unterliegen, als wenn diese innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums verarbeitet worden wären, und dass solche Übermittlungen in vollem Umfang den Datenschutzgesetzen entsprechen. In den meisten Fällen sind unsere Auftragsdatenverarbeiter dazu verpflichtet, sich den Standardvertragsklausel, die für diese Zwecke seitens, der Europäische Kommission genehmigt wurden, zu unterwerfen. Alternativ haben einige unserer Auftragsdatenverarbeiter mit Sitz in den USA die Datenschutz-Vereinbarung des Safe Harbor der US-amerikanischen Federal Trade Commission unterzeichnet.

Cookies

Einleitung

Diese Website nutzt Cookies, um Daten zu erfassen. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Computer oder anderen mobilen Geräten oder Handgeräten (wie Smartphones oder Tablets) gespeichert werden, während Sie diese Webseite besuchen. Diese werden dazu genutzt, um sich daran zu "erinnern", wann Ihr Computer oder Gerät auf diese Webseite zugegriffen hat. Cookies sind essentiell, um unsere Webseite effektiv betreiben zu können und es Ihnen zu ermöglichen, online bei uns einzukaufen. Cookies werden auch dazu genutzt, um sicherzustellen, dass Produkte und Dienstleistungen, die unseren Kunden sowohl auf dieser als auch auf anderen Webseiten angeboten und dort beworben werden, für sie relevant sind.

Welche Daten erheben wir?

Einige Cookies erheben Daten zum Nutzungs- und Kaufverhalten von Personen, die auf diese Webseite über denselben Computer oder dasselbe Gerät zugreifen. Dies umfasst Daten über von Ihnen angesehenen Seiten, gekaufte Produkte und die sogenannte Customer Journey (Nutzungshistorie) auf dieser Webseite. Wir nutzen Cookies jedoch nicht, um Daten wie den Namen, die Adresse oder andere Kontaktdaten der Nutzer zu erfassen und zu protokollieren. M&S kann Cookies nutzen, um das individuelle Nutzer- und Einkaufsverhalten zu überwachen. Dritte können die Kunden, die Cookies nutzen, jedoch nicht identifizieren.

Wer setzt Cookies?

Die durch den Zugriff auf diese Webseite auf Ihrem Computer oder auf einem anderen Gerät gespeicherten Cookies werden von M&S, als auch von unseren Dienstleistern sowie von sonstigen Dritten, die mit uns zusammenarbeiten, gesetzt, um so eine qualitativ hochwertigen Webseite mit dem Ziel eines Online-Shopping-Erlebnisses zu entwickeln.

Einige Cookies werden von oder im Auftrag von M&S gesetzt und sind notwendig, um es Kunden zu ermöglichen, auf unserer Webseite einzukaufen.

Cookies können auch von Drittunternehmen gesetzt werden, die mit uns an sogenannten Affiliate-Marketing-Programmen teilnehmen. Die wichtigsten Drittunternehmen sind Criteo, Transversal und Rich Relevance, die Banner-Werbung im Auftrag von M&S schalten sowie eine Reihe anderer seriöser Unternehmen. Keine dieser Drittunternehmen erfasst personenbezogene Daten auf deren Basis einzelne Kunden identifiziert werden können.

Wozu werden Cookies genutzt?

Hauptsächlich werden Cookies zu folgenden Zwecken genutzt:

  1. zu technischen Zwecken, die für den effektiven Betrieb der Webseite essentiell sind, insbesondere für die Abwicklung von Online-Transaktionen.
  2. um M&S-Marketingstrategien auszuweiten, insbesondere Banner-Werbung und gezielte Updates zu schalten, die an anderer Stelle in dieser Richtlinie im Detail erläutert werden.
  3. um es M&S zu ermöglichen, Daten über das Nutzungsverhalten und die Shopping-Gewohnheiten und -aktivitäten von Kunden zu erfassen, einschließlich der Überwachung des Erfolges von Kampagnen, Wettbewerben etc.
  4. um es M&S zu ermöglichen, ihren vertraglichen Zahlungsverpflichtungen gegenüber Dritten nachzukommen, wenn ein Produkt von jemanden gekauft wurde, der auf unsere Webseite über eine von Dritten betriebene Webseite zugegriffen hat.
  5. um durch Webanalysedienste (z.B. von Anbietern wie Adobe) erheben und zu speichern, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie uns hier kontaktieren.

 

Wie werden Cookies deaktiviert?

Wenn Sie Cookies deaktivieren möchten, müssen Sie die Einstellungen Ihres Internetbrowsers entsprechend ändern, sodass Cookies abgelehnt werden. Wie dies genau erfolgt, hängt von dem von Ihnen genutzten Browser ab. Wir erläutern Ihnen nachfolgend im Detail wie Cookies bei den gebräuchlichsten Browsern deaktiviert werden:

Für Microsoft Internet Explorer:

  1. Wählen Sie das Menü "Extras" aus und dann "Internetoptionen"
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte "Datenschutz"
  3. Wählen Sie die entsprechende Einstellung aus

 

Für Mozilla firefox:

  1. Wählen Sie das Menü "Extras aus und dann "Internetoptionen"
  2. Klicken Sie auf das Symbol "Datenschutz"
  3. Suchen Sie das Menü "Cookies" und wählen Sie die entsprechenden Optionen aus

 

Für Opera 6.0 und ferner:

  1. Wählen Sie das Menü "Dateien“Einstellungen"
  2. Privatsphäre

 

Was passiert wenn Cookies deaktiviert werden?

Das hängt davon ab, welche Cookies Sie deaktivieren, aber allgemein kann die Webseite nicht optimal betrieben werden, wenn Cookies ausgeschaltet sind. Wenn Sie nur Cookies von Dritten deaktivieren, können Sie trotzdem Einkäufe auf dieser Webseite tätigen. Wenn Sie alle Cookies deaktivieren, werden Sie den Einkauf auf dieser Webseite nicht durchführen können.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook")betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in vonFacebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.

Eine Übersicht über die Facebook Pluginsund deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browsereine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebookdirekt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhältFacebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftrittsaufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebookeingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt aneinen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profilunmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Buttonbetätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Servervon Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf IhremFacebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durchFacebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz IhrerPrivatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Datenunmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website beiFacebook ausloggen.

Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplettverhindern, z.B. mit dem "Facebook Blocker" (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

 

Sicherheit

Wir nutzen die übliche Verschlüsselungstechnologien ("SSL" oder "Secure Socket Layer"-Technologie), um personenbezogene Daten zu verschlüsseln, die Sie uns senden, wenn Sie einen Einkauf über diese Webseite tätigen. Prüfen Sie, dass Sie sich in einem sicheren Bereich der Webseite befinden, bevor Sie uns Ihre personenbezogenen Daten senden. Stellen Sie sicher, ob oben rechts in Ihrem Internetbrowser ein Symbol in Form eines geschlossenen Vorhängeschlosses oder eines unbeschädigten Schlüssels angezeigt wird.

Bitte beachten Sie aber, dass trotz aller angemessenen von uns umgesetzten technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz der von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten nie garantiert werden kann, dass die Übermittlung über das Internet sicher ist. Bitte beachten Sie daher, dass wir die Sicherheit sämtlicher personenbezogener Daten, die Sie uns über das Internet übermitteln, nicht garantieren können.

Sofern Sie einen Computer oder ein Terminal an einem öffentlichen Ort nutzen, empfehlen wir Ihnen, sich zu Ihrer Sicherheit immer abzumelden und den Internetbrowser am Ende einer Online-Sitzung immer zu schließen. Zudem empfehlen wir Ihnen, dass Sie die folgenden Sicherheitsmaßnahmen befolgen, um Ihre Sicherheit im Internet zu erhöhen:

  • • Halten Sie das Passwort Ihres Accounts geheim. Bedenken Sie, dass jede Person, die Ihr Passwort kennt, Zugriff auf Ihren Account hat.
  • • Ihr Passwort sollte aus mindestens 8 Zeichen bestehen. Eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen ist am besten geeignet. Nutzen Sie keine Wörter aus Wörterbüchern, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder andere personenbezogene Daten, die einfach herauszufinden sind. Wir empfehlen Ihnen außerdem, Ihr Passwort häufig zu ändern. Sie können Ihr Passwort ändern, indem Sie zu "Mein Account" gehen und auf "Name, E-Mail oder Passwort ändern" klicken.
  • • Nutzen Sie dasselbe Passwort nicht für mehrere Internet-Accounts.

Täuschung / Falsche E-Mails

Wir werden Sie nie dazu auffordern, Daten im Zusammenhang mit Ihrem Account oder Ihrer Kreditkarte per E-Mail zu bestätigen. Falls Sie eine E-Mail erhalten, die angeblich von M&S oder einem anderen Unternehmen der M&S-Gruppe versendet wurde, und Sie aufgefordert werden, solche Daten mitzuteilen, ignorieren Sie die E-Mail und antworten Sie nicht darauf.

Ihre Rechte

This privacy policy was last updated 16 August 2017. Please check back regularly to keep informed of updates to this privacy policy.

Sie haben die folgenden Rechte:

  • • das Recht, jederzeit zu erfragen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erhoben haben;
  • • das Recht, uns dazu aufzufordern, veraltete oder falsche personenbezogene Daten von Ihnen zu aktualisieren und zu korrigieren.
  • • das Recht, Ihre Einwilligung zu Marketing-Maßnahmen, die wir Ihnen senden, zu widerrufen
  • • das Recht auf Widerspruch und/oder Löschung, d.h. dass Sie dazu berechtigt sein können zu verlangen, dass personenbezogene Daten, die wir über Sie erfasst haben, gelöscht oder gesperrt werden; und
  • • das Recht, uns dazu aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten in Fällen, in denen eine solche Verarbeitung wahrscheinlich zu erheblichen Schäden oder Beeinträchtigungen führt, nicht weiter zu verarbeiten.

Falls Sie von einem der oben genannten Rechte Gebrauch machen möchten, klicken Sie hier um uns zu kontaktieren. Wenn Sie außerdem wünschen, keine Marketing-Maßnahmen zu erhalten, die wir Ihnen per E-Mail senden, können Sie diese durch Klick auf den Abmeldelink am Ende eines jeden unserer E-Mail-Newsletters abbestellen oder Sie wenden sich alternativ an unser E-Mail-Newsletter-Service-Center.

Webseiten Dritter

Diese Webseite kann Links zu anderen durch Dritte betriebene Webseiten enthalten. Bitte beachten Sie, dass diese Richtlinie nur auf personenbezogene Daten Anwendung findet, die wir von Ihnen über diese Webseite erhalten und dass wir keine Verantwortung für personenbezogene Daten übernehmen können, die Dritte durch deren Webseiten über Sie erfassen, speichern und nutzen. Sie sollten die Datenschutzrichtlinie jeder Webseite, die Sie besuchen, sorgfältig lesen.

Aktualisierungen dieser Richtlinie

Diese Richtlinie wurde zuletzt am 16. August 2017 aktualisiert. Bitte prüfen Sie die Webseite regelmäßig auf etwaige Aktualisierungen dieser Richtlinie.